login 

Fechtabteilung Blau-Weiss Buchholz e. V.

Homepage
Ausschreibungen
Aktuelles
    Deutsche Seniorenmeisterschaften
    in Bad Dürkheim


    (08.04.18 10:00 Uhr)
      Auch in diesem Jahr war Blau-Weiss Buchholz wieder bei der traditionsreichen Deutschen Meisterschaft der Senioren in Bad Dürkheim, Rheinland Pfalz, vertreten.
      Der unermüdliche Blau-Weisse Peter Beugel-Kress (AK40) nahm im Florett und Degen teil.
      Während er sich im Florett tapfer schlug, war er im hochkarätig besetzten Degenfeld mittendrin und nicht chancenlos. Immerhin gelang es ihm in beiden Waffengattungen, die Etablierten zu fordern, ein wenig zu ärgern und selbst Erfahrungen zu sammeln.
      Peter schaffte in beiden Waffengattungen bis in die KO-Runde und schied dort mit jeweils 2:10 aus: Im Florett gegen den Ranglisten 5. Tobias Petri, VT Zweibrücken, im Degen gegen den diesjährigen Vize-Meister und Ranglisten 7. Jens Stephan, HC Bad Dürkheim.
      Getreu dem Motto "Dabei sein ist alles", war es auf jeden Fall ein sehr lehrreicher Ausflug in die sonnige Pfalz.

      Bravo Peter

    Wer ficht hat Verschleiß am Material … (05.04.18 16:00 Uhr)
      … und dann muss repariert werden. Denn mit defekten Waffen oder Kabeln lassen sich keine Punkte holen, egal wie gut man ficht. Und damit unsere Fechter und Fechterinnen ihr Material eigenständig Instand setzen können, bot unsere Trainerin Kira Kaufmann am 16. März 2018 einen Reparaturkurs an. Kiras Werkstatt wurde aus dem heimischen Werkzeugkeller in die Turnhalle verlegt. Die erforderlichen Grundwerkzeuge, entsprechend einer im Vorwege versandten Liste, brachten die Teilnehmer mit. Ersatzmaterial konnte bei Memo entgeltlich erworben werden. Und so wurde es ein für alle interessanter und geselliger Kurs, siehe Fotos in der Galerie.
      Am Ende des Abends freuten sich nicht nur die Teilnehmer über erworben Kenntnisse sondern auch Cheftrainer Memo über die nun wieder intakten Vereinswaffen und - kabel.
      Die Bilder dokumentieren es.

      Und weil wir es nicht oft genug wiederholen können: vor Turnieren alle Waffen und Kabel prüfen und ggf. Instand setzen! Eine funktionierende Waffe mit gut gespannter Feder und intakte Kabel sind unerlässlich im Gefecht.


      Buchholz, März 2018,
      S. Kaufmann


    Deutschland Challenge (26.03.18 19:00 Uhr)
      Am Wochenende ging es für Niklas beim 3. Teil der Deutschland Challenge in Augsburg nochmal darum, sich auf nationaler Ebene zu behaupten und vor allem, wertvolle Punkte für Deutschen Meisterschaften zu sammeln. Es waren insgesamt 75 Teilnehmer (es wurde zusammengebrochen, jüngerer (2005) und älterer (2004) Jahrgang).
      Niklas erwischte einen guten Start und gewann alle 5 Vorrundengefechte und lag zunächst auf Platz 5 der Setzliste.
      Im anschließenden 128er KO hatte er ein Freilos;
      Im 64er KO setzte er sich souverän mit 10:2 durch.

      Im 32er KO kam es dann zu einem Gefecht mit der Nr. 3 der deutschen Rangliste aus Heidenheim; Niklas zeigte eine prima Leistung und hielt das Gefecht lange offen, führte sogar mit 7:6, unterlag dann am Ende aber doch mit 7:10.

      In der Gesamtplatzierung wurde Niklas 30. Und in seinem Jahrgang 7.


      Noch erfreulicher ist, dass Niklas dadurch in der deutschen Gesamtrangliste Jugend B sich auf Platz 31verbessern konnte.

      DAS IST DER FLEISS VON NIKLAS UND VOM KONTINUIERLICHEN TRAINING:
      BRAVO NIKLAS, BRAVO ARTHUR

      Markus Paffenholz


    Blau-Weiss Fechter holen Gold und Silber in Elmshorn (20.03.18 10:06 Uhr)
      Am letzten Wochenende (17./18.03.2018) fand in Elmshorn wieder das Internationale Elmshorner Fechtturnier statt. An zwei Tagen wurde hier mit Degen und Florett von den Schülern bis zu den Aktiven ( 98 Teilnehmer/innen) gefochten.
      Von Blau-Weiss Buchholz waren, wie schon im letzten Jahr, Sean und Chris Kahnert zu diesem Turnier angereist. Sean fing als erster im Herrenflorett bei den Schülern an. Die Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006-2008 traten gemeinsam an, da die Teilnehmerzahl der einzelnen Jahrgänge für getrennte Runden zu gering war.
      In der Finalrunde konnte Sean drei von vier Gefechten für sich entscheiden und kam am Ende sowohl in seinem Jahrgang 2008 als auch im Gesamtklassement aller Schüler auf den 1. Platz und sicherte sich wieder einmal ziemlich ungefährdet einen Turniersieg und die Goldmedaille.
      Chris (Jg. 2005) hatte es in der B-Jugend im Herrenflorett mit nur drei Gegnern aus Hamburg und Schleswig-Holstein der Jahrgänge 2004 und 2005 zu tun, die dafür aber umso stärker waren.
      In der Finalrunde verlor Chris das Gefecht mit 4:10 und gewann die Silbermedaille.
      Michael Kahnert

    Norddeutsche-Seniorenmeisterschaften (11.03.18 19:00 Uhr)
      "BW Buchholz bei den 28. Offenen Norddeutsche Seniorenmeisterschaften
      Auch in diesem Jahr war Blau-Weiß Buchholz bei dem traditionellen Turnier in Hannover am 10. & 11.03. wieder vertreten.
      Dabei erreichte Peter Beugel-Kress bei dem international besetzten Turnier mit einem 8. Platz im Degen und einem 3. Platz im Florett in seiner Altersklasse AK40+ ein achtbares Ergebnis.
      Mit seinen knapp über 2 Jahren Fechterfahrung gelang es ihm viele Gefechte offen zu gestalten und stellte für manch Etablierten eine Herausforderung dar.
      Dies zeigt mal wieder, dass man mit Fechten auch in höherem Alter beginnen und Erfolge erzielen kann."


      Bravo Peter




    Monatsbeiträge:
    Jugendliche Erwachsene
    7,70 € 11,00 €

    Für die Trainingsteilnahme/Einzelunterricht entstehen keine weiteren Kosten.


    Die Trainingszeiten
    Das Training findet in der Waldschule zu den folgenden Zeiten statt:
    Mittwoch 18:00 – 22:00 Training für alle
    Freitag 17:00 – 18:30 Anfänger und fortgeschrittene Schüler
    18:30 – 22:00 Training für alle
    Jeden 2. Samstag 09:30 – 12:30 Training für alle
    (gerade Wochen)



    Ansprechpartner
    Arthur Drieger 04181 923687 arthur.drieger@gmx.de
    Susanne Kaufmann 04181 282163 susekaufmann@t-online.de
    Mehmet Bilinir 04181 31329 mbilinir@t-online.de, fechten@blau-weiss.de

    Abteilungsleitung: Mehmet Bilinir
Turnierergebnisse
Foto-Gallerie